. .

Exkursion zum Medizinischen Labor Rosenheim am 27.11.2019

Herr Dr. Schulzki (Geschäftsleitung) gab den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion zum Medizinischen Labor Rosenheim Informationen zum Befundungsprozess von Laborproben. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch das Labor die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zur Schön Klinik Vogtareuth am 6.11.2019

Herr Karl (Leitung Klinikentwicklung) gab gemeinsam mit den Leitern der Abteilungen Medizintechnik und Labor den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion zur Schön Klinik Vogtareuth Informationen zum Befundungsprozess von Laborproben und dem gesamten Prozess vom Erwerb über den Betrieb bis hin zur Ausmusterung von Medizingeräten. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch das Labor und die Medizintechnik die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zur München Klinik Bogenhausen am 30.10.2019

Herr Dr. Guderjahn (Klinikleiter) gab gemeinsam mit Prof. Hofmann (Ärztlicher Leiter Labor München Klinik) und Prof. Helmberger (Chefarzt Radiologie) den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion zur München Klinik Bogenhausen Informationen zum Befundungsprozess von Laborproben und dem gesamten Prozess vom Erwerb über den Betrieb bis hin zur Ausmusterung von Medizingeräten. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch das Labor und die Radiologieabteilung die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zum Klinikum Traunstein am 16.10.2019

Herr Frank (Leitung Qualitätsmanagement) gab den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion zum Klinikum Traunstein Einblick in die dortigen Maßnahmen zur Einführung des Lean Managements. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines kurzen Rundgangs das Team Board auf einer Station deutlich gemacht.


Exkursion zur RoMed Klinik Rosenheim am 15.05.2019

In der Veranstaltung Managementinstrumente im Krankenhaus wurde eine Exkursion zur RoMed Klinik Rosenheim durchgeführt. Dort wurden von Herrn Müller (Kaufmännischer Leiter), Frau Stolz (Mitarbeiterin Controlling) und Herrn Dr. Bayeff-Filloff (Chefarzt Zentrale Notaufnahme) die grundlegenden Prozesse in der Verwaltung, speziell im Controlling, und in der ZNA dargelegt und endeten in einer Besichtigung.


Exkursion zum Krankenhaus Agatharied am 20.11.2017

Frau Fihs (Leiterin Erlösmanagement) und Frau Vuzem (Leiterin ZSVA) gaben den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion zum Krankenhaus Agatharied Informationen zur Sterilgutversorgung und dem MDK-Management. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch die ZSVA die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zum Uni-Klinikum Großhadern am 6.11.2017

Herr Dr. Bauer (Leiter Medizincontrolling) und seine Mitarbeiterinnen sowie Herr Forster (Leiter ZSVA) gaben den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion an das Universitätsklinikum Großhadern viele Informationen zur Sterilgutversorgung und dem MDK-Management. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch die ZSVA die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zur Isarklinik am 3.11.2016

Im Rahmen von Vorträgen und eines Rundgangs durch den OP-Bereich konnten die Studierende des Moduls Steuerung klinischer Prozesse die Abläufe in den beiden Prozessen OP-Management und Internationale Patienten kennenlernen. 


Exkursion zur Klinik Agatharied am 17.11.2015

Herr Walz (Leiter Einkauf) und Herr Dr. Finkl (OP-Manager) standen als Ansprechpartner für die Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" zur Verfügung und veranschaulichten die Warenlogistik- und OP-Prozesse im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch die Klinik Agatharied. 


Exkursion zum Klinikum rechts der Isar am 12.11.2015

Herr Prof. Dr. Schloßer leitete die Exkursion zum Universitätsklinikum rechts der Isar in München. Die Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" informierten sich hier über die Abläufe und Herausforderungen der Prozesse in der Warenlogistik sowie des OP-Managements. 


Exkursion zur Schön Klinik Vogtareuth am 3.11.2015

Herr Dr. Guderjahn (Klinikleiter) gab den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion an die Schön Klinik Vogtareuth viele Informationen zum OP-Management. Dabei wurden den Studierenden im Rahmen eines ausführlichen Rundgangs durch das neue OP-Gebäude die Prozesse deutlich gemacht.


Exkursion zur Klinik Mühldorf am 12.05.2015

Der Geschäftsführer der Klinik Mühldorf am Inn, Herr Kelbel, informierte die Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion über die Abläufe und Herausforderungen der Prozesse in der Notaufnahme sowie des OP-Managements. Abgerundet wurde der Besuch durch einen Rundgang durch die Räumlichkeiten der Notaufnahme. 


Exkursion zur RoMed Klinik Rosenheim am 28.04.2015

Herr Dr. Bayeff-Filloff (Chefarzt) informierten die Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion an die RoMed Klinik Rosenheim über die Abläufe und Herausforderungen der Prozesse in einer Notaufnahme. Abgerundet wurde der Besuch durch einen Rundgang durch die Schockräume und andere Räumlichkeiten der Notaufnahme. 


Exkursion zur Schön Klinik Vogtareuth am 17.04.2015

Herr Dr. Guderjahn (Klinikleiter) und Herr Sewald (OP-Manager) gaben den Studierenden des Moduls "Steuerung klinischer Prozesse" im Rahmen einer Exkursion an die Schön Klinik Vogtareuth viele Informationen zur Steuerung der OP-Prozesse. Anschließend wurde den Studierenden in einem ausführlichen Rundgang durch das neue OP-Gebäude ein Einblick in die baulichen Anforderungen an einen modernen Operationstrakt gegeben.


Exkursion mit Master-Kurs Controlling zu Paulaner / Schörghuber am 10.12.2009

Im Rahmen der Exkursion stellte Herr Dr. Förster das Beteiligungscontrolling der Schörghuber Unternehmensgruppe vor, zu der Paulaner gehört. Danach gab Herr Schneider, Leiter Controlling der Paulaner Brauerei, einen Einblick in seine Tätigkeiten, und schließlich führte uns Herr Däbel, Leiter Produktion Abfüllung, durch die Brauerei. Der interessante Tag auf dem Nockherberg wurde mit einer Probe der schmackhaften Produkte und einer kleinen Brotzeit beendet.